Universität Siegen unter den 500 besten Hochschulen weltweit

Zwar haben dieses Mal deutlich mehr Hochschulen am internationalen THE-Ranking teilgenommen, als noch im Vorjahr – dennoch konnte die Uni Siegen ihren Rang behaupten: Sie landete erneut unter den besten 500 Hochschulen weltweit. Auf der Rangliste des THE wird sie im Bereich zwischen den Plätzen 400 und 500 gelistet. Insgesamt hatten sich 1102 Hochschulen aus aller Welt an dem Ranking beteiligt (Vorjahr: 981), darunter 44 Institutionen aus Deutschland. „Times Higher Education“ berücksichtigt bei der Bewertung Leistungsindikatoren aus fünf verschiedenen Bereichen: Qualität der Lehre, Qualität der Forschung, Zitate aus Arbeiten der Universitäten, das Einwerben von Drittmitteln und die internationale Ausrichtung.

Die Universität Siegen liegt in allen fünf Bereichen mindestens im weltweiten Durchschnitt, bei „Forschung“, „Zitationen“, „Drittmitteln“ und der Internationalisierung sogar darüber. Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich die Universität außerdem in fast allen Bereichen um einige Prozentpunkte verbessern, zum Beispiel beim Betreuungsverhältnis bei Studierenden und Promovenden, in der Lehre, sowie bei der Steigerung des Forschungseinkommens pro wissenschaftlichem Mitarbeiter.

Aus deutscher Sicht am besten abgeschnitten hat bei dem Ranking die Ludwig-Maximilians-Universität in München mit Platz 34, gefolgt von der TU München. An der Spitze des Gesamtrankings stehen mit den Universitäten Oxford (Platz 1) und Cambridge (Platz 2) zwei britische Hochschulen. Platz drei ging an das California Institute of Technology.

Das Londoner Magazin „Times Higher Education“ bietet neben der jährlichen Rangliste der besten Universitäten der Welt noch verschiedene weitere Rankings. Beim THE-Ranking der bestens jungen Unis der Welt hatte es die Uni Siegen im Frühjahr sogar auf Platz 68 von 200 geschafft. Berücksichtigt wurden in diesem Ranking Bildungseinrichtungen, die vor weniger als 50 Jahren gegründet wurden.

Kommentar hinterlassen zu "Universität Siegen unter den 500 besten Hochschulen weltweit"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*