Startschuss für den Bau der neuen PSV Marketing Zentrale

Das neue Hauptquartier der B2B-Marketingagentur entsteht im Leimbachtal.

Die klassische Werbung hat einen schweren Stand. Denn Informationen werden heute bedingt durch den Kulturwandel und die Digitalisierung kaum noch so aufgenommen wie vor 20 Jahren. Dass Kommunikationsagenturen sich heute anders aufstellen müssen, um wirtschaftlichen Erfolg zu gestalten, ist für die Siegener B2B-Marketingexperten von PSV keine neue Erkenntnis. In den letzten zwei Dekaden ist das Unternehmen mit Industrie und Mittelstand gewachsen. Die Transformation vom klassischen Werbedienstleister zum strategischen Beratungsunternehmen für Markenführung im digitalen Zeitalter verdankt die Agentur letztlich den namhaften Kunden, die diesen Weg mitgegangen sind.

Frank Hüttemann, Geschäftsführer der B2B-Agentur PSV Marketing GmbH.

„Transformation ist ein fortwährender Prozess, der Raum zur Entfaltung braucht“, so PSV-Inhaber Frank Hüttemann. „Und diesen Raum schaffen wir uns jetzt“. Im Leimbachtal, wo sich bereits zahlreiche junge Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen angesiedelt haben, um Zeichen des Fortschritts zu setzen, hat die bisher am altehrwürdigen Siegener Schlachthof sitzende Agentur ein Grundstück erworben, auf dem bis 2019 ein neues Kreativgebäude für die Marke PSV entstehen soll. „Es war schon immer unsere Vision, irgendwann mal ein eigenes Gebäude zu beziehen, das unserer Idee von vernetztem und kollaborativem Arbeiten entspricht und mit uns wachsen kann. Ein Ort, an dem unsere Stärken besser wirken und wir offen und agil für unsere Kunden werken können.“

Mit einer Investitionssumme von über 2,5 Millionen Euro soll das Gebäude 2019 bezugsfertig sein. Dann finden dort 45 Mitarbeiter Platz, die sich interdisziplinär in Sachen Digitalisierung, Markenführung und strategischer Kommunikation austauschen können. Der futuristisch anmutende Bau spiegelt dabei den Vorwärtsdrang der Kommunikationsstrategen wider. „Wir wollten einen Ort schaffen, der zum Ausdruck bringt, wofür PSV seit jeher steht. Nach vorne denken, Impulse setzen, Leistung anschieben – und dabei genug Raum für Ideen geben, die diesen Anspruch unterstützen. Ich denke, das ist uns gelungen“, so Hüttemann.

Die inhabergeführte B2B-Marketing-Agentur aus Siegen ist seit 1994 am Markt. Ihr Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Umsetzung starker Kommunikationskonzepte für den B2B Mittelstand. Dafür verbindet das Team rund um Geschäftsführer Frank Hüttemann Expertenwissen in den Bereichen Strategie (Markenaufbau / Markenführung), Kreation / Grafik, Online Marketing, Social Media, Public Relations (PR) und Pressearbeit, Messe, Film und 3D.
www.psv-marketing.de

Kommentar hinterlassen zu "Startschuss für den Bau der neuen PSV Marketing Zentrale"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.