Gute Perspektiven im Automotiveland Südwestfalen

Finde Deinen Traumjob in Südwestfalen: Die Vertreter der Südwestfalen Agentur, Carina Ewers und Kim Bruse, informierten Interessierte über die spannenden Job-Perspektiven in der Region.

Auch in diesem Jahr war die Südwestfalen Agentur wieder mit einem Gemeinschaftsstand auf der CAR-Connects, eine der größten Karrieremessen für die Automobilindustrie, in Bochum vertreten. Zusammen mit der HBPO GmbH aus Lippstadt machte die Südwestfalen Agentur auf die spannenden Job-Perspektiven in der Region aufmerksam.

Die Fachmesse war gut besucht: Über 2.500 Studierende, Absolventen und Professionals, insbesondere aus der Fachrichtung Ingenieurswissenschaften, informierten sich über Stellenangebote, Praktikumsplätze, Trainee-Stellen und Möglichkeiten für Abschlussarbeiten. Ausgelegte Stellenanzeigen der Mitgliedsunternehmen im Verein „Wirtschaft für Südwestfalen“ sowie die handlichen Postkarten, auf denen sich die attraktiven Arbeitgeber der Region mit einem Kurzprofil darstellen, lockten zahlreiche Jobsuchende an den Messestand. Auch das Frontend-Modul des Audi Q7 von HBPO war definitiv ein Hingucker, der zahlreiche Besucher zum Stehen-Bleiben animierte. „In den Gesprächen mit den potenziellen Nachwuchskräften wurde die Begeisterung über die vielen attraktiven Arbeitgeber der Automotive-Branche und den spannenden Jobangeboten in Südwestfalen deutlich“, so Carina Ewers, Veranstaltungsmanagerin der Südwestfalen Agentur GmbH.  „Gerade der digitale Bewerberpool, den wir für Südwestfalen aufbauen, kommt bei den Jobsuchenden gut an. So können sie sich digital gleich mehreren Unternehmen in Südwestfalen präsentieren.“

Verena Knaup, Senior Personalreferentin von HBPO, zieht ein positives Fazit: „Es war ein sehr erfolgreicher Messetag. Wir haben mit vielen qualifizierten und gut vorbereiten Jobsuchenden gesprochen.“ Auch Carina Ewers ist zufrieden: „Wir konnten insgesamt mehr als 100 Gespräche führen! Vielen Messebesuchern ist die Region eher als Urlaubsdomizil bekannt und sie wussten gar nicht, dass Südwestfalen als stärkste Industrieregion NRWs tolle Karrieremöglichkeiten bietet – insbesondere im Bereich der Automobil-Industrie. Gerade deshalb ist es gut, dass wir die jungen Menschen vor Ort über die vielen Vorzüge der Region aufklären.“

Kommentar hinterlassen zu "Gute Perspektiven im Automotiveland Südwestfalen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.