Maanshan Iron and Steel bestellt schweres Profilwalzwerk

Unser Bild zeigt die feierliche Vertragsunterzeichnung.

Die Magang Group, Ltd., China, hat die SMS group GmbH (www.sms-group.com) mit der Lieferung eines neuen Profilwalz­werkes für schwere und superschwere Träger, sogenannte Jumbo-Träger, beauftragt. Mit dem flexiblen Profilwalzwerk reagiert Maanshan Iron and Steel Co., Ltd. auf die hohe Nachfrage nach schweren Stahlträgern und Spundwandprofilen in der Volksrepublik China. Die Warminbetriebnahme ist für Mitte 2019 vorgesehen.

Das Profilwalzwerk ist für 800.000 Jahrestonnen ausgelegt und ausgestattet mit zwei modernen Breakdown-Gerüsten und der neuesten Generation von Universal-Walzgerüsten der CCS®-Bauart (Compact Cartridge Stand) in Reversier-Tandemanordnung mit hydraulischen Anstellungssystemen und automatischem Programm­wechsel. Die neue CRS-Richtanlage (Roller Straightening Machine), die größte ihrer Bauart, ebenfalls mit hydraulischen Anstellsystemen ausgerüstet, gewährleistet eine minimale Programmwechselzeit und beste Produktqualität.

Zum Lieferumfang gehören weiterhin alle Warm- und Kalttrenn­einrichtungen sowie die komplette Technologie und das Engineering der Anlage. Die Baustellenmontage und Inbetriebnahme wird durch SMS group-Personal überwacht. Das Kundenpersonal wird vor Ort und im SMS group-Test-Center in Mönchengladbach geschult.

Das technologische Know-how, die bewährten und leistungsfähigen Ausrüstungen sowie die Inbetriebnahmeerfahrung, speziell auch für das Walzen von Spundwandprofilen, spielte bei der Kundenent­scheidung eine entscheidende Rolle. Maanshan Iron and Steel betreibt bereits seit 1998 erfolgreich eine schwere Profilstraße von der SMS group und auch die 14 weiteren, bereits von der SMS group in China installierten Universal-Profilwalzwerke haben zu einer für die SMS group positiven Entscheidung beigetragen.

Kommentar hinterlassen zu "Maanshan Iron and Steel bestellt schweres Profilwalzwerk"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*